audeze_logo

Audez'e LCD-2
High-end Kopfhörer mit Bambus-Gehäuse und Leder-Kopfbügel, inklusive Reise-Box Jede Komponente des LCD-2 ist hochwertige Präzisionsarbeit mit dem Ziel, den Klang genau so wiederzugeben, wie der Künstler beabsichtigte, dass seine Musik klingen soll. Alle Audez'e Kopfhörer werden vollständig in Amerika hergestellt.
Der als offener Magnetostat konstruierte LCD-2 verfügt über ein selbsttragendes Statorengehäuse aus Neodym-Magneten und eine extrem dünne Membran, deren Oberfläche zu 80% aus Leiterbahnmaterial besteht. Dieses wird im Push-Pull-Prinzip angesteuert, so dass sich eine vollständig symmetrische Antriebskraft ergibt. Die aussergewöhnlich grosse Membranfläche von nahezu 40 cm2 sorgt dafür, dass der Schall auch grosse Teile der Ohrmuschel abdeckt und so für einen sehr natürlichen Raumeindruck sorgt.
Ab Werk werden die Schallwandler exakt vermessen und paarweise selektiert. Dies führt zu einer maximalen Links-Rechts-Abweichung von nur +/- 0.5 dB. Die Kopfhörer von Audez'e sind genügsam in der Leistungsaufnahme (91 dB/1 mW) und gleichzeitig mit 133 dB ausserordentlich pegelfest.

Bei der Entwicklung wurde grosser Wert auf den Tragekomfort gelegt. Auch wenn der Kopfhörer relativ schwer ist, überzeugt er doch durch einen sehr guten und bequemen Sitz. Dank der hochwertigen und mit einer grossen Auflagefläche versehenen Ohrpolster aus Lammleder stört der LCD-2 auch bei längerem Tragen nicht. Die speziell entwickelten Gehäuse aus Bambus geben dem Kopfhörer nicht nur seine charakteristische Erscheinung, sondern bieten auch eine besonders resonanzarme Umgebung für die Wandler. Der Leder-Kopfbügel ist mit Schaumstoff gepolstert und lässt sich je nach Kopfgrösse regulieren.

Für den Anschluss der Signalzuleitung verfügt der Kopfhörer über Mini-XLR-Buchsen. Der Besitzer hat somit die Möglichkeit bei Bedarf ein längeres Kabel anzuschliessen oder kann ein Kabel eines anderen Anbieters einsetzen. Im Lieferumfang enthalten ist zudem eine gut gepolsterte Reise-Box für den Transport und zur Aufbewahrung des LCD-2.

Die Musikwiedergabe des LCD-2 ist von einer sehr genauen Zeichnung selbst feinster Details gekennzeichnet. Jedoch kann keineswegs von einem analytischen Klang die Rede sein. Im Gegenteil: der LCD-2 präsentiert selbst komplexeste Klangstrukturen mit einer selbstverständlichen Natürlichkeit, die auch bei längerem Hören niemals lästig wirkt. Der ansatzlose Druck und die Schwärze im Tieftonbereich bilden das glaubwürdige Fundament dafür.

Spezifikationen
  • Bauart: offener, magnetostatischer Flachmembran-Schallwandler
  • Speziell entwickeltes Gehäuse aus umweltfreundlichem, leichtem und trotzdem robustem Bambus
  • Speziell entwickelte Ohrpolster aus Lammleder
  • Frequenzgang des linken und rechten Transducer sind innerhalb von +/- 0.5 dB abgestimmt
  • Frequenzgang: 5 Hz - 20 kHz, nutzbare Schallpegelanteile bis 50 kHz
  • Verzerrung: weniger als 1% selbst bei Vollaussteuerung
  • Impedanz: 60 Ohm, nominell
  • Maximale Membranauslenkung: 2.5 mm (Spitze-Spitze)
  • Wirkungsgrad: 91 dB/1mW
  • Maximaler Output: 133dB, 15W
  • Anpressdruck: ca. 1,5 N
  • Mini XLR Kabel mit 2.5 Meter Länge
  • Gewicht: 490 Gramm (ohne Kabel)
  • 3 Jahre Garantie 
Lieferumfang
  • LCD-2 Kopfhörer mit Bambus-Gehäuse und Leder-Kopfband
  • Mini XLR Kabel 2.5 Meter (ADZ-6) 
  • Gepolsterte Reise-Box für Transport und Aufbewahrung des LCD-2
  • Holzpflegemittel
  • Reinigungstuch
  • Garantieschein und Messwerte


Audio_Logo_1
Audio 9. Juni 2011
"Die Musik war selbst bei höchsten Pegeln einfach da, gnadenlos, direkt, aber ohne aufdringlich zu wirken." http://www.audio.de/testbericht/test-kopfhoerer-audez-e-lcd-2-1146006.html